Kapellmeisterabzeichen in Bronze

Nach 4 erfolgreichen Wochenseminaren im Schloss Zeillern, sowie intensiver Heimarbeit, konnten 30 Teilnehmer aus Niederösterreich den Dirigentenlehrgang A positiv abschließen, darunter unser Kapellmeister-Stellvertreter Dipl.-Ing.(FH) Christian Höller. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die Abzeichen von Landeskapellmeister Manfred Sternberger und Obmann des NÖ Blasmusikverbandes, Peter Höckner, übergeben. Praktische Orchesterarbeit, Dirigiertechnik, Gehörbildung, Harmonielehre, Transponieren und Komponieren waren u.a. Teil der Ausbildung.

Lieber Christian, wir gratulieren Dir sehr herzlich zu diesem Erfolg!

Beitrag erstellt am: 29 September 2017

Kurkonzert in Bad Deutsch Altenburg

Am Sonntag, dem 14.5.2017, war der MV Marchegg/Breitensee zu Gast beim Kurzentrum Ludwigstorff in Bad Deutsch Altenburg. Auf Initiative unseres Musikerkollegen Ing. Andreas Schmutz, der Marktgemeinde Bad Deutsch Altenburg und dem Sponsor „Steiner Bau GmbH“ spielten wir zum ersten Mal ein Kurkonzert im Nachbarbezirk, südlich der Donau. Mit einem Mix aus traditionellen und modernen Musikstücken konnten wir das Publikum begeistern. Tanzend, klatschend und auf den Tischen stehend gab es tobenden Beifall und eine lange Serie an Zugaben. Die Bad Deutsch Altenburger Kurkonzerte bieten erstklassige, regionale Blasmusikbesetzungen für Ihre Kurgäste und Besucher. Sie finden laufend an Sonntagen von Mai bis August 2017 statt. Genauere Informationen finden Sie auf der Homepage der Marktgemeinde Bad Deutsch Altenburg.

>> Fotos vom Kurkonzert in Bad Deutsch Altenburg

Beitrag erstellt am: 19 Mai 2017

Konzertmusikbewertung in Marchegg – Ausgezeichneter Erfolg!

Am Wochenende des 22. & 23.April 2017 fand wieder die jährliche Konzertmusikbewertung des Bezirkes Gänserndorf statt. Zum zweiten Mal war der Austragungsort in der Stadtgemeinde Marchegg-Breitensee und die Veranstaltung wurde vom MV Marchegg/Breitensee organisiert und durchgeführt. An 2 Tagen durften wir 27 Musikvereine und viele Zuschauer in der NMS Marchegg willkommen heißen. Die Musikvereine traten in 5 möglichen Leistungsstufen an, um ihren Leistungsgrad von einer Jury feststellen zu lassen. Unser MV Marchegg/Breitensee hat mit dem Pflichtstück „Fireworks – Fanfare & Thema“ und dem Selbstwahlstück „Concerto d’amore“ in der Stufe B, 94,17 von 100 Punkten erreicht. Damit haben wir uns unter den Top Vereinen des Bezirkes platziert und eine neue Bestmarke für uns aufgestellt! Der Vorstand der BAG Gänserndorf, die Musikvereine und die Besucher haben unsere Veranstaltung sehr gelobt. Die örtlichen Einrichtungen, die organisatorische Durchführung, das Buffet und nicht zuletzt unsere Gastfreundschaft wurden immer wieder positiv hervorgehoben. An dieser Stelle dürfen wir uns auch bei unseren Helfern und Angehörigen für ihre Unterstützung bedanken. Weiters bedanken wir uns bei der Gemeinde für die zur Verfügung gestellten Einrichtungen und bei unseren Sponsoren. Mit der zweiten Konzertwertung in Marchegg haben wir uns im Bezirk wieder von der besten Seite präsentiert und darauf können wir sehr stolz sein.

>> 2017.04.22 KMBW_BAG Gaenserndorf_Marchegg

Beitrag erstellt am: 23 April 2017

Kapellmeisterabzeichen in Silber

Wir gratulieren unserer Kapellmeisterin, Mag. Elisabeth Trunner, zum Kapellmeisterabzeichen in Silber!

Nach 5 erfolgreichen und intensiven Wochenendseminaren im Schloss Hotel Zeillern, sowie intensiver Heimarbeit, konnten 26 TeilnehmerInnen aus ganz Niederösterreich den Lehrgang positiv abschließen. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurden die Abzeichen von Landeskapellmeister Manfred Sternberger und Obmann des NÖ Blasmusikverbandes, Peter Höckner, übergeben. Dies war der erste Jahrgang einer neuen, dreistufigen Kapellmeisterausbildung mit hohem Anspruch. Vorträge und Übungen mit international agierenden Dirigenten, das Komponieren und Arrangieren eines Musikstückes, sowie das Erlernen eines zweiten Blasinstrumentes waren Teil der Ausbildung. 

>> Fotos von der Urkundenverleihung

Beitrag erstellt am: 20 März 2017